11. Digital Round Table

Der Digital Round Table ist eine Initiative des Digitalisierungslabors um einen regelmäßigen, offenen Austausch zu verschiedenen Themen in der Region zu fördern.
Dazu laden wir Sie herzlich ein. Hier können Sie Ihre aktuellen Projektthemen regionalen Partnern präsentieren, sich von anderen Projekten inspirieren lassen und sich zu innovativen Kooperationen und interdisziplinärer Zusammenarbeit austauschen.

Dieses Mal im FOKUS:

Innovationen und Gründungen in der Region

Dazu besuchen wir das

Innovationsforum „Idee trifft Unternehmen“

Am Donnerstag, 24. Oktober, findet im Showroom der Stöbich Brandschutz GmbH (Dörntener Straße 17, 38644 Goslar) von 17.30 bis 20 Uhr erstmals Innovationsforum statt. Gründer, Unternehmer und alle, die sich für neue Technologien und Innovationen interessieren, sind eingeladen. Insbesondere würden wir uns über zahlreiche Teilnahme unserer Digital Roundtable Freunde freuen. Veranstalter sind der SüdniedersachsenInnovationsCampus (SNIC) und die WirtschaftsRegionGoslar (WiReGo).

Die Teilnehmer sprechen in lockerer Atmosphäre über Geschäftsideen, Innovationen und die Zusammenarbeit zwischen Wissenschaft und Wirtschaft. Zudem berichten die silverLabs und regionale Gründer und Gründungsinteressierte über ihre Erfahrungen, aktuelle Entwicklungen und neue Technologien. Das Kennenlernen und die Vernetzung mit regionalen Unternehmen sowie der Wissens- und Erfahrungsaustausch stehen dabei im Fokus des Abends.

Programm

17:30 Uhr: Einlass
17:45 Uhr: Impulsvortrag I, Dr. Jochen Stöbich (Stöbich Brandschutz GmbH)
18:00 Uhr: Impulsvortrag II, Diana Hoffmeister (silverLabs)
18:10 Uhr: Impulsvortrag III, Dr. Henning Wiche (CZM)
18:20 Uhr: Impulsvortrag IV; Günther Opitz (Opitz Maschinentechnik GmbH)
18:30 Uhr: Diskussion (Moderation: Dr. Daniel Tomowski)
19:00 Uhr: Get together

Anmeldung

Die Teilnahme ist kostenfrei. Aufgrund begrenzter Plätze ist eine (verbindliche) Anmeldung bis zum 21. Oktober hier per E-Mail oder über die SNIC-Webseite erwünscht.

Bitte melden Sie sich über das Anmeldefenster an.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und einen regen Austausch.
Diana Hoffmeister | +49 5321 / 3816 – 8266